Community Jobs Newsletter Magazin Events / Ankündigungen Studienführer Impressum

Ideen zu Masterarbeit - Coporate Social Responsibility und Nachhaltigkeit


#1

Hallo liebe Community,

ich heiße Alex, studiere Wirtschaftswissenschaften und bräuchte eure Hilfe bzgl. meiner anstehenden Masterarbeit.

Ich bin mir sicher, Ihr könnt mir weiterhelfen. Ich fange bald an meine Masterarbeit - Ziel sind 60 Seiten (+/- 20%) - und die Rahmenbedingungen stehen bereits: es geht um das Thema

Corporate Social Responsibility (CSR) und Nachhaltigkeit.

Da die skandinavischen Länder dabei führend sind, würde ich diese (insbesondere Schweden) gerne mit einbringen. Am besten in Form einer Gegenüberstellung, in etwa: Schweden lebt das CSR: was können wir Deutschen von unseren nordischen Nachbarn lernen?

Oder kann Deutschland mit dieser Ausgangslage, sprich unserer Industrie (Automobil als Zugpferd), überhaupt an die Skandinavier herankommen?

Kann hier eine Umfrage eingebaut werden, und wenn ja, in welche Richtung würde diese gehen.

Es wäre schön, von euch ein paar Vorschläge zu hören.

Liebe Grüße aus Heidelberg,

Alex


#2

Hallo Alex,
kannst Du das ein wenig erläutern und ausführen?

Nicht jeder hat Deinen Studiengang absolviert und kann mit CSR etwas anfangen.
Ein Blick auf Wikipedia sagt mir: “Für den Begriff Corporate Social Responsibility (CSR) gibt es keine allgemein anerkannte Definition.”
Ist so etwas bei uns schon existent?

Ich komme grad von einem Vorstellungsgespräch, bei dem mir der Mindestlohn 8,84 € für Wochenendarbeit und Schichten bis zu 10 Std. genannt wurde. Ohne Zuschläge natürlich.

Wahrscheinlich stehe ich grad nur auf der Leitung…
bestimmt gibt’s soziale und nachhaltige Unternehmen irgendwo.

Gruß zurück aus NRW


#3

Hallo Alex,

spannendes Thema.
Ich würde derzeit auch sagen, derzeit noch zu unkonkret. Da man heutzutage CSR und Nachhaltigkeit eine große Schnittmenge bescheinigt, müsstest du deutlich spezifischer werden.

Dafür müsstest du an mehreren Stellen das Thema einengen. Zum einen eine Branche, sei das Industrie, Politik, Bildung. Dann einen spezifischen Untersuchungsgegenstand.
“CSR als Wettbewerbsfaktor von Kindergärten bei der Akquise von öffentlichen Geldern. Vergleich Schweden - Deutschland.”
Das ist jetzt erstmal an den Haaren herbeigezogen, aber so hättest du konkrete Themen zu untersuchen. Ansonsten fallen mir so Sachen ein wie:
CSR im Personalbereich
CSR als Wettbewerbsfaktor in der XY-Industrie

Sinnvoll ist es dann auch noch ein wissenschaftliches Modell zu finden, an dem du dich entlanghangelst. Seien das psychologische Modelle (Motivationstheorien,…), wirtschaftswissenschaftliche Modelle (Balance Score Card), oder oder.

Ich denke da solltest du noch ein wenig brainstormen, bevor wir dir konkreter helfen können.

Beste Grüße
Tim


#4

Ja, da hast du Recht Tim. Vielleicht war es auch ein stück weit Verzweiflung, die bei meinem ersten Text mit geschrieben hat. Ich werde es sicher noch an der einen oder anderen Stelle eingrenzen (müssen). Ich werde euch auf dem Laufenden halten, wie es sich so bei mir entwickelt und welche Ideen mir noch kommen.

Bis demnächst,

Alex